Natur und Umwelt

Die Bewahrung von Natur und Umwelt liegt mir sehr am Herzen. Es geht dabei auch um eine vernünftige Nutzung der Natur, zum Beispiel in der Landwirtschaft.

Als CVP-Politikerin setze ich mich für „grüne Anliegen" ein. Nicht in ideologischer Weise, sondern um für unsere Nachkommen eine unversehrte Natur - reine Luft, gesundes Wasser sowie eine grosse Artenvielfalt und unverbaute Landschaften - zu erhalten. Ich bin für einen graduellen Ausstieg aus der Atomenergie. Sie ist meines Erachtens zu gefährlich und im Grunde lebensfeindlich. Wir brauchen verstärkte Anstrengungen hin zum Energiesparen und zur Förderung alternativer Energien. Der Atomausstieg macht grüne Technologien attraktiv, auch für private Investoren.

Ich unterstütze eine ökologische Landwirtschaft. Die Landwirtschaft soll gesunde Lebensmittel produzieren und gleichzeitig für eine attraktive, vielfältige Landschaft mit vielen Pflanzen und Tierarten besorgt sein. Dafür brauchen die Landwirte und Bauernfamilien unsere Unterstützung.

Auf kantonaler Ebene engagiere ich mich für diese Anliegen als Mitglied der parlamentarischen Gruppe Natur und Umwelt des Kantonsrats. 

Seit zwei Jahren arbeite ich mit der solothurnischen Firma HESS AG zusammen, um in Indien die Einführung und Verbreitung elektrisch betriebener Busse zu fördern. Dieses Projekt ist mit ein Herzensanliegen; es hat positive Auswirkungen auf die Umwelt, trägt zur Entwicklung meiner früheren Heimat bei und stärkt den Industriestandort Solothurn. 

Umwelt rgb2

susanvonsury header300