Auftrag: Kinder- und Jugendschutz auch für e-Zigaretten

Die neuartigen e-Zigaretten sind nicht harmlos, wie Untersuchungen aus den USA zeigen. Diese Zigaretten ohne Tabak fallen aber durch die Maschen unserer Gesetze. Mit dem Vorstossdocx, den Susan von Sury-Thomas und Mitunterzeichner im November 2019 im Kantonsrat eingereicht haben,  wird der Regierungsrat beauftragt, für die e-Zigaretten die gleichen Schutzvorkehrungen zu Gunsten von Kindern und  Jugendlichen zu treffen, die für Zigaretten und andere Tabakprodukte gelten.

susanvonsury header300