Regierungsrat positiv zum Auftrag von Susan von Sury zur Dickdarmkrebsprävention

Der Regierungsrat beantragt dem Kantonsrat den von Susan von Sury eingebrachten Auftrag zur Lancierung eines Pilotprojektes für die Dickdarmkrebsprävention mit geändertem Wortlaut anzunehmen: nach der Implementierung des kantonalen Krebsregisters sollen Krebsfrüherkennungsprogramme gestartet werden, namentlich Mammographie-Screening und Darmkrebs-Screening. Dies ist ein wichtiger Schritt zur Reduktion dieser häufigen Krebserkrankungen. RRBeschluss 27.3.2018

susanvonsury header300