Auftrag: Kinder- und Jugendschutz auch für e-Zigaretten

Die neuartigen e-Zigaretten sind nicht harmlos, wie Untersuchungen aus den USA zeigen. Diese Zigaretten ohne Tabak fallen aber durch die Maschen unserer Gesetze. Mit dem Vorstossdocx, den Susan von Sury-Thomas und Mitunterzeichner im November 2019 im Kantonsrat eingereicht haben,  wird der Regierungsrat beauftragt, für die e-Zigaretten die gleichen Schutzvorkehrungen zu Gunsten von Kindern und  Jugendlichen zu treffen, die für Zigaretten und andere Tabakprodukte gelten.

Ratings von Susan von Sury

Wo steht Susan von Sury-Thomas politisch?
Was ist ihre Meinung zu aktuellen politischen Fragen?
Hier finden Sie die Antworten:
Das Rating von Susan von Sury-Thomas auf smartvote
Das Umweltrating von Susan von Sury-Thomas
Das Rating von Susan von Sury-Thomas auf Vimentis

Drei neue Vorstösse von Susan von Sury im Kantonsrat

Susan von Sury-Thomas und Mitunterzeichnende reichen im Juni 2019 drei neue Aufträge an den Regierungsrat ein. Sie fordern, dass Hauseigentümer bei der individuellen Krankenkassen-Prämienverbilligung (IKP) nicht ausgegrenzt werden. In einem weiteren Vorstoss wird die Förderung eines niederschwelligen Zugangs der Bevölkerung zu Gesundheitsdienstleistungen verlangt. Schliesslich soll die Freiwilligenarbeit durch die Einführung eines Steuerabzugs gefördert werden.

Susan von Sury trifft Bundesrätin Viola Amherd

An einem Anlass für die CVP-Nationalratskandidatinnen im Juni 2019 konnte sich Susan von Sury-Thomas auch mit der CVP-Bundesrätin Viola Amherd austauschen. Die zwei Politikerinnen verstanden sich auf Anhieb bestens.

PHOTO 2019 Susan BRAmherd

 

susanvonsury header300