Willkommen auf meiner Homepage!

Zwei wichtige Etappen des Solothurner Wahljahres habe ich geschafft:

Am 12. März 2017 wurde ich mit einem guten Resultat zum dritten Mal in den Kantonsrat gewählt. Dort präsidiere ich neu die Sozial- und Gesundheitskommission, welche alle Geschäfte des Gesundheitswesens, des Sozialwesens und der Gemeinden vorberät und dem Kantonsrat Antrag stellt.

Am 21. Mai 2017 wurde ich in den siebenköpfigen Gemeinderat von Feldbrunnen - St.Niklaus gewählt. Dort habe ich neben vier Vertretern des Freisinns (einschliesslich der Gemeindepräsidentin), einem der SVP und einem der freien liberalen Liste Einsitz. Leider hat es der CVP nicht zu einem zweiten Sitz gereicht. Umsomehr werde ich gefordert sein, dem sozialen Gedankengut im Gemeinderat Gehör zu verschaffen. Neu gilt in unserer Gemeinde das Ressort-System; ich bin gespannt, welche Ressorts mir ab August, wenn der neue Gemeinderat seine Arbeit aufnimmt, zugeteilt sein werden. Gerne werde ich auf der Gemeindeebene, am Puls des täglichen Lebens, arbeiten und meine Erfahrungen und Beziehungen im Kanton für die Bewohnerinnen und Bewohner unseres Dorfes einsetzen. In einer kleinen Gemeinde sind die Resultate unserer Bemühungen direkter und schneller spürbar als in der Stadt oder im Kanton. Andererseits wird einem im Dorf auf die Finger geschaut. Das ist auch gut so.

Ich freue mich, dass ich mich nach einer intensiven Zeit der Wahlvorbereitung und Wahlen nun wieder auf die inhalltliche Arbeit und Sachgeschäfte konzentrieren kann. Ich werde mich neben dem Sozialen verehrt auch für das Bildungswesen und gesunde Finanzen in Kanton und Gemeinde einsetzen. Dabei werde ich versuchen, Eure Anliegen zu meinen zu machen. 

Meldet Euch, wenn Ihr ein Anliegen habt, das ich in meiner politischen Arbeit aufnehmen kann.

Herzlich Eure

Susan von Sury-Thomas

susanvonsury ch300

susanvonsury header300